Coburg wählt barriere-frei

Am 26. SeptemberAuf dem Bild sieht man Frank. Frank ist Prüfer für Leichte Sprache. Er spricht mit einer Schülerin über Wahlen. Dabei wird er gefilmt. 2021 ist Bundestags-Wahl.

Das erste Mal dürfen alle wählen.
Auch Menschen mit Behinderungen.
Auch wenn sie einen gesetzlichen Betreuer haben.

Aber die Wahl ist nicht einfach.

Deswegen gibt es jetzt Erklär-Videos.
Sie sind in einfacher Sprache.

Die Videos erklären:
Welche Rechte habe ich?
Wie geht wählen?
Wofür stehen die Parteien?
Und wie geht Wählen im Wahl-Lokal?

Die Videos sind in einem Projekt entstanden.
Das Projekt heißt: Coburg wählt barriere-frei.

Die Videos haben Schüler der
Schule für Heil-Erziehungs-Pflege in Coburg
gedreht.

Die OBO hat die Schüler dabei unterstützt.

 

Außerdem waren dabei:
Das Prüf-Büro für Leichte Sprache aus Seßlach.
iTV Coburg
und die Stadt Coburg.

Finanziert wurde das Projekt von:
Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Coburg
und OBOaktiv e.V.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.